Zweite Mannschaft Kleinkaliber Dreistellung

Unser Mannschaftsergebnis von 765 Ringen ist zwar etwas weniger als beim zweiten Wettkampf, aber wir sind jetzt bis auf 3 Ringe an den 6. Platz herangerückt. Wir klettern in der Mannschaftswertung doch langsam in der Tabelle nach oben. An unseren gewohnten Tabellenplatz werden wir wohl nicht mehr kommen, dazu sind die ersten 5 Mannschaften jetzt zu weit weg.

Diesmal waren die Ergebnisse:

  • H. E. Popp: 260 Ringe
  • Ewald Schober: 253 Ringe
  • Fabian Schuseil: 252 Ringe
  • Markus Simon: 229 Ringe
  • Irene Ströbel: 218 Ringe

Der nächste Wettkampf (unser Heimkampf) findet am 17.6. in Kochersteinsfeld statt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gewehr, Kugelschießen, Schießsport veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.